Musik und Tanz

 

Da wir ursprünglich zu allererst einmal Tänzerinnen und Tänzer sind, war uns klar, dass wir die Musik spielen möchten, zu der wir selbst gerne tanzen.

Und deshalb besteht unser Repertoire aus schönen, tanzbaren Melodien von fern und nah.

Wir haben viele Stücke aus dem Balkan dabei, aber auch Musik aus Skandinavien und Israel ist bei uns zu hören.

Mehrstimmige Lieder aus Bulgarien, Armenien, Ungarn und Mähren  finden wir ebenso toll wie interessant arrangierte Instrumentalstücke. 

 

 

Unsere Tänze kommen aus vielen Teilen der Welt. 

Wir spielen fetzige Horos und ruhige Reigen, flotte Mixer und schwungvolle Walzer.

Es gibt bretonische Kettentänze und französische Branles.

Wir spielen Jigs aus Irland, krumme Takte aus Bulgarien und energievolle mazedonische Romatänze.

 

 

Damit bei uns auch alle mittanzen können, bieten wir oftmals vor unseren Tanzabenden Workshops an und zeigen euch entweder die häufigsten Tänze oder wir üben einige unserer "Spezialtänze", also eigene Choreografien oder selten Getanztes.

Abends auf der Tanzfläche gibt es dann immer eine "Vortänzerin", der ihr gerne auf die Füße schauen dürft oder die kurz die Schritte zeigt und den Tanz erklärt.

Also: keine Scheu! Macht einfach mit, denn so macht es am meisten Spaß! 

Gratis-Website mit Webador erstellen